Thomas Otte
Zurück

Leitlinien Depression

Dem Standpunkt der Kostenträger ist das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen verpflichtet:

https://www.iqwig.de/download/Arbeitspapier_Leitliniensynopse_zum_Thema_Depression_.pdf

Die Sicht der Ärzte und der Wissenschaft bilden die Leitlinien zur unipolaren Depression ab:

http://www.awmf.org/leitlinien/detail/ll/nvl-005.html

Die umfangreichste deutsche Linksammlung ist bei ‚wikipedia‘ zu finden:

https://de.wikipedia.org/wiki/Depression

Hinterlassen Sie eine Antwort

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar zu schreiben.