Thomas Otte
Zurück

Seminar: Betriebs- und Personalräte

Die Zielgruppe:

Die Inhouse-Qualifizierung wendet sich Betriebs- oder Personalratsgremien, ob sie nun gerade gewählt sind, ob sie sich neu konstituieren wollen, oder ob es ihnen an einem profilierten und motivierenden Selbstverständnis noch fehlt. Immer gilt es, zunächst ein funktionierendes Team zu schaffen, das seine Aufgaben zielbewusst und erfolgreich umsetzen kann.

Die Ziele:

Die Seminare stärken die Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit und schaffen eine Atmosphäre des Vertrauens, die sich auf Offenheit und kritische Auseinandersetzung gründet. Sie fassen das Miteinander im Team ins Auge, klären Führungsaspekte und optimieren die interne Organisation mit ihren Strukturen und Abläufen.

Der Aufbau:

Die Qualifizierung setzt sich aus Modulen zusammen, die relevante Aspekte thematisieren. Alle Bausteine können einzeln gebucht werden, die Einheiten sind jeweils für einen Tag konzipiert.

Je nach Auftragsklärung begleite ich ein-, zwei- oder dreitägige Klausuren.

Seminarzeiten Seminarort Seminarwert
Seminarbeginn  9.00 Uhr
Seminarende    16.00 Uhr
Inhouse-Schulungen € 1.100,- pro Einheit
(zzgl. Übernachtung und Fahrtkosten)

Ich habe Interesse an diesem Seminar!

Start up

  • Bestandsaufnahme Ist-Situation
  • Ansatz und Handlungsfelder

Die Module:

Das Selbstverständnis entwickeln:

  • Grundwerte und Ziele beschreiben
  • Interessen reibungsfrei integrieren
  • Strategien und Maßnahmen planen
  • Potentiale und Ressourcen klären

Den Teamgeist wecken:

  • Motivation und Initiative fördern
  • Konflikte handhaben
  • Stress mindern
  • Rollen und Aufgaben klären

Die Effektivität steigern:

  • Wandel verbindlich machen,
  • Ziele und Strategien anpassen
  • Information und Kommunikation verbessern
  • Interne Organisation klären

Die Öffentlichkeit herstellen:

  • Strategien der Öffentlichkeitsarbeit
  • Instrumente betrieblicher Öffentlichkeitsarbeit
  • Rechtliche Rahmenbedingungen
  • Praktische Umsetzung